04.05.2021 - 12:00 Uhr | News | Quelle: FC Barcelona
Cortés bleibt bei Barcelona

-
Der Trainer des FC Barcelona, Lluís Cortés, hat seinen Vertrag mit der Blaugrana bis zum 30. Juni 2022 verlängert, mit einer Option für eine weitere Saison. Cortés, der seit 2019 bei Barcelona das Zepter schwingt, kann Barça am Wochenende theoretisch schon zur Meisterschaft führen. Zudem erreichte er mit seinem Team das Finale der Champions League, wo er am 16. Mai gegen den FC Chelsea antreten muss.

Es ist die dritte Saison von Cortés (34) auf der Bank des FC Barcelona. Er kam zu Beginn des Jahres 2019 und löste Fran Sánchez ab, dessen Assistent er war. Seitdem hat Barça seine ersten beiden Champions-League-Finals erreicht, die spanische Meisterschaft gewonnen, den Copa de la Reina, den Supercopa Femenina und den katalanischen Pokal gewonnen.

Relevante News

04.06.2021 - 13:29 Uhr
Offiziell bestätigt - Losada verlässt den FC Barcelona
María Victoria Losada Gómez hat auf eine Pressekonferenz des FC Barcelona ihren Abschied von den Blaugrana verkündet. Die 30-Jährige spielte seit 2006 mit Un...
weiterlesen
31.05.2021 - 09:43 Uhr
Copa de la Reina: FC Barcelona holt Triple
Nach der Champions League und dem vorzeitigen Gewinn der spanischen Meisterschaft gewinnt der FC Barcelona nun auch den spanischen Pokal. Patri Guijarro brac...
weiterlesen
16.05.2021 - 23:00 Uhr
Barcelonas Fußballerinnen erstmals Champions-League-Siegerinnen
Die Fußballerinnen des FC Barcelona haben auch dank eines frühen Eigentores von Nationalspielerin Melanie Leupolz erstmals die Champions League gewonnen. Das...
weiterlesen