04.01.2021 - 20:35 Uhr | News | Quelle: FC Twente
Dieckmann wechselt in die Niederlande

-
©Jennifer Schröder
Rieke Dieckmann verlässt Turbine Potsdam per Leihe und wechselt zum FC Twente in die niederländische Eredivisie. Die 24-Jährige steht seit 2018 bei den Brandenburgerinnen unter Vertrag und besitzt noch einen Vertrag bis Juni 2022. In der abgelaufenen Saison kam die Mittelfeldspielerin in der Bundesliga nur auf vier Kurzeinsätze. Auf Maren Tellenbröker wird Dieckmann in Enschede nicht mehr treffen. Der Vertrag mit der 20 Jahre alten Abwehrspielerin wurde vorzeitig aufgelöst.

Relevante News

21.01.2022 - 17:06 Uhr
Schmidt verlässt Bundesligist Turbine Potsdam
Defensivspielerin Lara Schmidt und Turbine Potsdam gehen ab sofort getrennte Wege. Die 21-Jährige wechselt dem Vernehmen nach in die Schweiz zum FC Basel. «I...
weiterlesen
19.01.2022 - 18:42 Uhr
Deutlicher Testspielsieg für Turbine Potsdam in Leipzig
Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat auch sein zweites Vorbereitungsspiel zur Rückrunde deutlich gewonnen. Am Mittwoch siegten die Brandenburgerinn...
weiterlesen
14.01.2022 - 18:37 Uhr
Cerci trifft bei 14:0-Testsieg für Turbine Potsdam sechsfach
Turbine Potsdam ist im ersten von drei Spielen zur Vorbereitung auf die Rückrunde in der Frauenfußball-Bundesliga ein klarer Sieg gelungen. Gegen den polnisc...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 1.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen