04.01.2021 - 20:35 Uhr | News | Quelle: FC Twente
Dieckmann wechselt in die Niederlande

-
©Jennifer Schröder
Rieke Dieckmann verlässt Turbine Potsdam per Leihe und wechselt zum FC Twente in die niederländische Eredivisie. Die 24-Jährige steht seit 2018 bei den Brandenburgerinnen unter Vertrag und besitzt noch einen Vertrag bis Juni 2022. In der abgelaufenen Saison kam die Mittelfeldspielerin in der Bundesliga nur auf vier Kurzeinsätze. Auf Maren Tellenbröker wird Dieckmann in Enschede nicht mehr treffen. Der Vertrag mit der 20 Jahre alten Abwehrspielerin wurde vorzeitig aufgelöst.

Relevante News

05.03.2021 - 22:56 Uhr
Turbine Potsdam verliert nach 2:4-Niederlage in Leverkusen an Boden
Turbine Potsdam hat im Kampf um die Champions-League-Teilnahme einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Zum Auftakt des 14. Spieltages unterlag das Team von...
weiterlesen
05.03.2021 - 08:23 Uhr
Jessen schwanger - Leverkusen mit weiteren Ausfällen
Am Freitagabend eröffnen Bayer 04 Leverkusen und Turbine Potsdam den 14. Spieltag. Für Potsdam geht es darum den Abstand zu den Champions League-Plätzen zu v...
weiterlesen
03.03.2021 - 11:26 Uhr
Angliederung für ehemaligen Turbine-Trainer Schröder kein Thema
Der ehemalige Trainer des sechsmaligen deutschen Frauenfußballmeisters Turbine Potsdam, Bernd Schröder, hat eine Angliederung an einen größeren Verein ausges...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 1.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen