08.02.2019 - 19:27 Uhr | News | Quelle: TSG 1899 Hoffenheim
Hoffenheim verlängert mit acht Spielerinnen

-
©Markus Friedel
Frauenfußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat die Verträge von acht Spielerinnen verlängert. Nicole Billa, Janina Leitzig, Sarai Linder, Leonie Pankratz, Maximiliane Rall, Michaela Specht, Judith Steinert und Tabea Waßmuth unterschrieben neue Verträge. Gleichzeitig rückt Laura Wienroither ins Bundesligateam auf. Ricarda Schaber hat den Verein in der Winterpause verlassen. Trainer Jürgen Ehrmann und Co-Trainer Gabor Gallai verbleiben auch in der neuen Saison an der Seitenlinie der Kraichgauer.

Relevante News

10.02.2019 - 19:04 Uhr
DFB-Pokal: Titelverteidiger Wolfsburg empfängt Potsdam
Titelverteidiger VfL Wolfsburg trifft im Viertelfinale des DFB-Pokals auf den 1. FFC Turbine Potsdam. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend durch Handball-...
weiterlesen
10.02.2019 - 19:02 Uhr
Potsdam zieht an Essen vorbei
Mit zwei Nachholspielen hat die Frauenfußball-Bundesliga den Spielbetrieb nach der Winterpause wieder aufgenommen. Nach einem offensiven Schlagabtausch lande...
weiterlesen
05.02.2019 - 13:59 Uhr
Steinert erleidet Kreuzbandriss
Judith Steinert (23) fällt mit einem Riss des vorderen Kreuzbandes für den Rest der Saison aus. Für Steinert ist es bereits der zweite Ausfall in dieser Sais...
weiterlesen