08.02.2019 - 19:27 Uhr | News | Quelle: TSG 1899 Hoffenheim
Hoffenheim verlängert mit acht Spielerinnen

-
©Markus Friedel
Frauenfußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat die Verträge von acht Spielerinnen verlängert. Nicole Billa, Janina Leitzig, Sarai Linder, Leonie Pankratz, Maximiliane Rall, Michaela Specht, Judith Steinert und Tabea Waßmuth unterschrieben neue Verträge. Gleichzeitig rückt Laura Wienroither ins Bundesligateam auf. Ricarda Schaber hat den Verein in der Winterpause verlassen. Trainer Jürgen Ehrmann und Co-Trainer Gabor Gallai verbleiben auch in der neuen Saison an der Seitenlinie der Kraichgauer.

Relevante News

23.08.2019 - 15:55 Uhr
Lattwein muss für EM-Quali-Spiele der DFB-Frauen absagen
Nationalspielerin Lena Lattwein von der TSG 1899 Hoffenheim muss auf einen Einsatz beim Start in die EM-Qualifikation verzichten. Die Mittelfeldspielerin sag...
weiterlesen
18.08.2019 - 20:25 Uhr
Dank Harder: Meister Wolfsburg startet mit Sieg in die neue Saison
Der Titelverteidiger VfL Wolfsburg startet mit einem knappen Heimsieg in die neue Saison der Frauen-Bundesliga. Erster Tabellenführer ist die TSG 1899 Hoffen...
weiterlesen
12.08.2019 - 09:58 Uhr
Nach WM-Enttäuschung und PR-Panne: Frauen-Bundesliga gefordert
Nur gut 800 Zuschauer im Schnitt - die Fußball-Bundesliga der Frauen führt weiter ein Dornröschen-Dasein. Um international nicht weiter den Anschluss zu ve...
weiterlesen