19.11.2020 - 07:39 Uhr | News | Quelle: US Soccer
Horan positv auf Covid-19 getestet - Howell rückt nach

-
©ussoccer.com
Lindsey Horan ist positiv auf Covid-19 getestet worden und wurde von der Liste der US-Nationalmannschaft für das bevorstehende Freundschaftsspiel in den Niederlanden gestrichen, teilte U.S. Soccer am Mittwoch mit.

"Horan geht es derzeit gut und hält sich an die entsprechenden Quarantäne-Vorgaben", hieß es in der Erklärung von U.S. Soccer. "Ihr positiver Test kam während des Testverfahrens vor der Reise. Keine anderen Spielerinnen sind zu diesem Zeitpunkt positiv getestet."

Die Mittelfeldspielerin der Florida State Seminoles, Jaelin Howell, wurde als Ersatz für Horan in die USWNT-Liste aufgenommen.

Relevante News

20.11.2020 - 11:12 Uhr
Ajax Amsterdam verpflichtet Spitse
Ajax Amsterdam hat die niederländische Rekordspielerin Sherida Spitse verpflichtet. Der 30-jährige Mittelfeldspielerin wird nach dem Saisonende vom norwegisc...
weiterlesen
05.11.2020 - 00:00 Uhr
Daniels verabschiedet sich vom Profifußball
"God Told Me Not to Wear USWNT Pride Jersey" - Eine wohl entscheidende Schlagzeile in der Karriere von Jaelene Daniels ehem. Hinkle. Jetzt beendet die ehema...
weiterlesen
26.10.2020 - 22:45 Uhr
Gerüchteküche: Kuikka nach Portland?
Laut Berichten aus den USA haben die Portland Thorns die finnische Nationalspielerin Natalia Kuikka für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Die 24...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen