03.06.2015 - 12:57 Uhr | News | Quelle: FF USV Jena
Jena: Heinze und Müller bleiben

-
©FF USV Jena
Karoline Heinze (Foto) und Vanessa Müller verlängern ihre Verträge beim Bundesligisten FF USV Jena. Heinze steht seit Anfang 2015 für Jena auf dem Platz, spielte aber bereits von 2010 bis 2013 für den FF USV. Die 21-Jährige entschied sich nach ihrem Abitur 2013 für einen Wechsel nach Florida, studierte Sportwissenschaften an der UCF in Orlando und spielte für das Women’s Soccer Team der Universität. In Jena möchte sie nun ein Medizinstudium beginnen und erhält einen Vertrag bis 2017.

Vanessa Müller verlängert ihren Vertrag um weitere zwölf Monate bis 30.Juni 2016. Nach ihrem Kreuzbandriss, den sie sich am Anfang der Saison zugezogen hatte, arbeitet die junge Thüringerin derzeit am Comeback. Für Müller wird dies das dritte Jahr in Jena sein, nachdem sie 2013 von Turbine Potsdam an die Saale wechselte.

Relevante News

26.03.2020 - 20:53 Uhr
FF USV Jena und Carl Zeiss Jena planen Zusammenschluss
Die aktuell in Wirtschaft und Gesellschaft alles überlagernde Corona-Epidemie hält auch den Sport in Atem, dessen Wettkampf- und Trainingsbetrieb derzeit sti...
weiterlesen
13.03.2020 - 13:17 Uhr
Bundesliga: Nachholspiel in Köln fällt aus
Das Nachholspiel des FF USV Jena am 15. März 2020 beim 1. FC Köln im Franz-Kremer-Stadion fällt erneut aus. Der DFB hat aufgrund der Corona-Krise den Spie...
weiterlesen
26.02.2020 - 09:40 Uhr
Graf bleibt auch weiter bei Turbine
Turbine Potsdam treibt seine Personalplanungen weiter voran. Nun verlängerten die Brandenburgerinnen mit Luca Maria Graf. Die 20-jährige unterzeichnet ein ne...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen