08.08.2019 - 07:36 Uhr | News | Quelle: dpa
NWSL: Schwere Diagnose für Pressley und Orlando

-
©orlandocitysc.com/pride
Orlando Pride-Verteidigerin Toni Pressley wurde Brustkrebs diagnostiziert. Sie wurde am vergangenen Freitag in Orlando operiert. Über die Ausfallzeit ist bisher nichts bekannt.

„Wir können uns nicht vorstellen, was Toni durchmacht. Im Namen aller Mitglieder des Clubs möchte ich Toni und ihrer Familie während des gesamten Behandlungsprozesses bedingungslos unterstützen.“, sagte Erik Ustruck, General Manager von Orlando Pride. „Die Gesundheit und das Wohlbefinden von Toni haben für uns natürlich höchste Priorität. Wir freuen uns, dass ihr die volle Unterstützung des Clubs, der NWSL und unserer Partner zukommen zu lassen.“

Pressley stammt aus Melbourne im US-Bundesstaat Florida. Sie spielt bei Orlando Pride seit der Eröffnungssaison des Clubs, nachdem sie im NWSL Expansion 2015 an Pick 8 gedraftet wurde. Seitdem hat Pressley 52 Auftritte für Orlando absolviert, davon neun in dieser Saison. Die 29-jährige hat drei NWSL-Tore, eines davon in der Saison 2019.

Relevante News

27.06.2019 - 16:54 Uhr
Gerüchteküche: Marta 2020 zu Real Madrid
Die brasilianische Nationalspielerin Marta scheint im Fokus von Real Madrid zu sein. Laut der AS und einigen anderen spanischen Printmedien soll Marta 2020 a...
weiterlesen
02.06.2019 - 01:25 Uhr
Weitere Neuverpflichtungen in der NWSL - Cox kehrt zurück
Kurz vor Beginn der WM in Frankreich haben einige Vereine der NWSL erneut Neuverpflichtungen getätigt. Der Fokus lag wieder auf dem Erwerb von "National Team...
weiterlesen
26.05.2019 - 11:20 Uhr
NWSL - erneute WM-bedingte Neuverpflichtungen
Die WM sorgt für weitere Verpflichtungen in den Reihen der Vereine der NWSL. Hintergrund Supplemental Roster Transfers Orlando Pride haben glei...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen