12.12.2019 - 19:55 Uhr | News | Quelle: palloliitto.fi | von: bneidror
Rantala wechselt zu Kristianstad

-
©hjk.fi
Die Spielerin der Saison 2019 der Naisten Liiga Jutta Rantala wechselt zu Kristianstads DFF in die schwedische Damallsvenskan. Die finnische Nationalstürmerin erzielte in der abgelaufenen Spielzeit stolze 22 Tore und krönte sich somit zur Torschützenkönigin der finnischen Beletage. Die 20-Jährige wurde zudem als Offensivspielerin der Saison ausgezeichnet und konnte mit HJK die Meisterschaft erringen.

Relevante News

27.11.2020 - 16:50 Uhr
KuPS bindet Vanhanen für ein weiteres Jahr
Die Reise von Ella Vanhanen und KuPS ist noch nicht zu Ende. Die siebenfache Nationalspielerin verlängert in Kuopio um eine weitere Spielzeit. Die 27 Jahre a...
weiterlesen
27.11.2020 - 15:50 Uhr
Kristianstad treibt Kaderplanung voran
Die finnische Nationalspielerin Jutta Rantala (21/Foto) und die norwegische Nationalspielerin Therese Sessy Åsland (25) verlängern ihre Verträge bei Kristian...
weiterlesen
27.11.2020 - 14:45 Uhr
Nationalspielerin Lappalainen verlängert
Die finnische Nationalspielerin Saara Lappalainen bleibt beim FC Honka und geht in ihre fünfte Saison beim Verein aus Espoo. Die Mittelfeldspielerin kam verl...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen