12.12.2019 - 19:55 Uhr | News | Quelle: palloliitto.fi | von: bneidror
Rantala wechselt zu Kristianstad

-
©hjk.fi
Die Spielerin der Saison 2019 der Naisten Liiga Jutta Rantala wechselt zu Kristianstads DFF in die schwedische Damallsvenskan. Die finnische Nationalstürmerin erzielte in der abgelaufenen Spielzeit stolze 22 Tore und krönte sich somit zur Torschützenkönigin der finnischen Beletage. Die 20-Jährige wurde zudem als Offensivspielerin der Saison ausgezeichnet und konnte mit HJK die Meisterschaft erringen.

Relevante News

14.01.2020 - 09:12 Uhr
Madrid CFF bastelt weiter am Klassenerhalt
Die Hinrunde verlief alles andere als nach Plan für Madrid CFF, als man auf einem Abstiegsplatz ins neue Jahr ging. Und dort geht es genauso weiter. Und das ...
weiterlesen
10.01.2020 - 22:25 Uhr
Inter Mailand holt Nyman aus Schweden
Linda Nyman schließt sich Inter Mailand an. Die finnische Nationalspielerin wechselt von Kungsbacka DFF aus Schweden in die Serie A. Bei den Nerazzurri triff...
weiterlesen
31.12.2019 - 12:10 Uhr
HJK Helsinki sichert sich Estin Kork
Karina Kork schließt sich HJK Helsinki an. Die estnische Nationaltorhüterin wechselt von Tallinna Kalev nach Finnland. Für die siebenfache Nationalspielerin ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen