04.06.2019 - 14:24 Uhr | News | Quelle: FC Fleury | von: Prytz
Sandvej, Sevecke und Larsen zum FC Fleury

-
Cecilie Sandvej (28), Rikke Sevecke (23) und Stine Larsen (23/Foto) wechseln zur kommenden Saison zum FC Fleury. Die Linksverteidigerin Sandvej spielte zuletzt beim 1. FFC Frankfurt, während Larsen und Sevecke von Brøndby IF in den Süden von Paris wechselt.

Sandvej ist aktuelle dänische Nationalspielerin. Insgesamt kommt sie auf 36 A-Länderspiele und sie war Teil des Teams bei der Europameisterschaft 2017, wo Dänemark den zweiten Platz belegte. Ebenso wie Sandvej nahm Larsen an der EM teil und ist aktuelle Nationalspielerin. 2017 wurde sie zur besten Spielerin der Liga gekürt.

Fleury ist ein junger Verein, der 2003 gegründet wurde. 2017 stieg der Verein in die Division 1 Feminin auf. Im vergangenen Jahr belegte Fleury den 9. Platz in der Liga.

Relevante News

19.07.2019 - 20:35 Uhr
Schweden: LB07 sichert sich Ahtinen
Olga Ahtinen verlässt Brøndby IF und wechselt nach Schweden. Die 21-jährige Mittelfeldspielerin schließt sich dem Erstligisten IF Limhamn Bunkeflo an. Die fi...
weiterlesen
17.07.2019 - 20:35 Uhr
Weilharter verstärkt Frankfurt
Yvonne Weilharter (18) wechselt vom österreichischen Erstligisten Sturm Graz zum 1. FFC Frankfurt an den Main. In Frankfurt erhält die A-Nationalspielerin Ös...
weiterlesen
17.07.2019 - 00:05 Uhr
Schweden: Öling zieht es nach Växjö
Die finnische Nationalspielerin Ria Öling (24) verlässt Brøndby IF und schließt sich dem schwedischen Erstligisten Växjö DFF an. Die Mittelfeldspielerin spie...
weiterlesen