SGS Essen Deutschland - Fußball-Verband Niederrhein

 Bundesliga   DFB-Pokal   
 SGS Essen II   SGS Essen III   SGS Essen U17   

18.06.2021 - 14:35 Uhr | News Abwehrspielerin Debitzki wechselt zur SGS Essen

Bundesligist SGS Essen hat Julia Debitzki verpflichtet. Die 29 Jahre alte Verteidigerin unterschrieb laut Mitteilung des Essener Clubs am Freitag bei der SGS einen Vertrag bis 2022. In der vergangenen Saison spielte Debitzki für den MSV Duisburg, konnte den Abstieg des MSV aus der Bundesliga aber nicht verhindern. Für Duisburg und den SC Bad Neuenahr absolvierte sie bislang 123 Bundesliga-Partien.
weiterlesen

14.06.2021 - 14:11 Uhr | News Essen verpflichtet Juniorinnen-Nationalspielerin Reimöller

Die SGS Essen hat Juniorinnen-Nationalspielerin Lily Reimöller unter Vertrag genommen. Die 16-jährige Verteidigerin unterschrieb für drei Jahre, wie der Revierclub am Montag mitteilte. Reimöller kommt von der U17 des SC Freiburg zum Fußball-Bundesligisten. «Ich habe mich für die SGS entschieden, weil mich das Konzept des Vereins, wie junge Spielerinnen gefördert werden, überzeugt hat», wurde Reimöller zitiert.
weiterlesen

09.06.2021 - 14:57 Uhr | Top-News Bundesligist Essen holt Junioren-Nationalspielerin Endemann

Die SGS Essen hat Junioren-Nationalspielerin Vivien Endemann verpflichtet. Das teilte der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mit. Die 19 Jahre alte Stürmerin kommt vom Bundesliga-Absteiger SV Meppen, wo sie in der vergangenen Saison alle 22 Spiele absolvierte. Endemann erhält einen Vertrag bis 2024 bei den Essenerinnen. Bereits in der vergangenen Woche gab Essen die Verpflichtung der 17 Jahre alten Juniorennationalspielerin Miriam Hils bekannt. Auch wird ...
weiterlesen

06.06.2021 - 17:23 Uhr | News Ausgleich in letzter Minute: Turbine zum Saisonende 2:2 gegen Essen

Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam haben die Bundesligasaison mit einem Remis abgeschlossen. Am letzten Spieltag rettete Bianca Schmidt mit ihrem Treffer in der Nachspielzeit das 2:2 (0:2)-Unentschieden gegen die SGS Essen. Vor 300 zugelassenen Dauerkartenbsitzern im Karl-Liebknecht-Stadion hatten Estelle Laurier (39.) und Lena Ostermeier (44.) die Gäste vor dem Seitenwechsel in Front gebracht, Sara Holmgaard hatte drei Minuten nach Wiederanpfiff mi...
weiterlesen

04.06.2021 - 09:11 Uhr | Top-News Turbine Potsdam im letzten Heimspiel gegen Essen vor Zuschauern

Für die Fußballerinnen von Turbine Potsdam wird der sportlich bedeutungslose Saisonabschluss in der Bundesliga zu einem Höhepunkt. Erstmals seit dem 7. Oktober 2020 beim 3:0 gegen Freiburg werden bei dem Heimspiel gegen die SGS Essen am Sonntag (14.00 Uhr/DFB.TV) wieder Zuschauer auf den Rängen des Karl-Liebknecht-Stadions erlaubt sein. Wie der Tabellenvierte am Donnerstagabend mitteilte, dürfen Dauerkartenbesitzer, die einen tagesaktuellen negativen Co...
weiterlesen

03.06.2021 - 13:44 Uhr | News Brecht wechselt von der SGS Essen zu RB Leipzig

Mittelfeldspielerin Barbara Brecht wechselt vom Frauenfußball-Bundesligisten SGS Essen zum Zweitligaclub RB Leipzig. Dies gab der Verein am Donnerstag nach der Vertragsauflösung bekannt. Die in der Jugend des FC Bayern München ausgebildete 21-jährige Brecht kam vor einem Jahr nach Essen und absolvierte in dieser Saison sieben Pflichtspiele.
weiterlesen

27.05.2021 - 16:15 Uhr | News Lange wechselt zu RB Leipzig

Nach zwei Jahren bei der SGS tauscht Maria Cristina Lange ihre sportliche Heimat. Die Stürmerin lässt ihren Vertrag in Essen auslaufen und wechselt zu RB Leipzig. Maria Cristina Lange: "Ich habe mich dazu entschieden, die SGS nach zwei wundervollen Jahren zu verlassen. Ich bin diesem Verein außerordentlich dankbar dafür, dass ich mich sowohl sportlich, als auch menschlich weiterentwickeln konnte. Eine unvergessliche Zeit neigt sich dem Ende zu und ei...
weiterlesen

04.06.2021 - 11:05 Uhr
Nachwuchstalent Hils wechselt nach Essen

Miriam Hils spielt ab der kommenden Saison für die SGS Essen. Die Juniorinnen-Nationalspielerin hat einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Die 17-jährige Mittelfeldspielerin kommt vom SV Lippstadt. Hils ist nach Maike Berentzen und Felicitas Fee Kockmann bereits der dritte externe Neuzugang der SGS.

10.02.2021 - 02:40 Uhr
Witterungsbedingte Spielabsage SGE-SGS

Aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes wurde nun auch das nächste Heimspiel am 12. Februar 2021 der Eintracht gegen die SGS Essen abgesagt. Ein Ausweichtermin ist noch nicht bekannt.

26.07.2020 - 05:50 Uhr
Plehn wechselt nach Dortmund

Josephine Plehn kehrt zu ihrem Jugendverein zurück. Die 21-jährige Torhüterin wechselt von der SGS Essen zum SV Berghofen. Die gebürtige Wittenerin verfügt über die Erfahrung von neun Bundesligaspielen und elf Partien in der 2. Liga. In Dortmund konkurriert Plehn im Tor mit den weiteren Neuverpflichtungen Wiebke Willebrandt und Sabine Reinhold.

26.07.2020 - 02:00 Uhr
SGS Essen testet Ex-Turbinin Cramer

Die SGS Essen hat im Testspiel gegen Zweitligaaufsteiger Borussia Bocholt die ehemalige Potsdamerin Jennifer Cramer (27) getestet. Das Spiel endete 2:0 zu Gunsten der SGS. Doppeltorschützin war Antonia Baaß, Sommerneuzugang vom VfL Wolfsburg II.

05.07.2020 - 11:30 Uhr
SGS Essen: Anyomi fällt länger aus

Nicole Anyomi von der SGS Essen musste beim gestrigen DFB-Pokal-Finale nach einem unglücklichen Zweikampf mit Nationalspielerin Alexandra Popp verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Nun steht auch die Diagnose fest. Die 20-jährige Angreiferin hat sich das Steißbein gebrochen. Die Juniorinnennationalspielerin fällt somit mehrere Wochen aus.

01.07.2020 - 02:41 Uhr
Carole von Sporting zu Benfica

Carole da Silva Costa wechselt von Sporting Clube de Portugal zu Benfica Lissabon. Die 30-jährige Verteidigerin spielte von 2010 bis 2017 in Deutschland für SGS Essen, MSV Duisburg und BV Cloppenburg. Über Vertragsdetails gab es keine Angaben.

07.06.2020 - 06:30 Uhr
Verdacht bestätigt: Gerhardt fällt lange aus

Bei Anna Gerhardt hat sich der Verdacht auf einen Kreuzbandriss leider bestätigt. Die 22-Jährige hatte sich vorigen Mittwoch im Pokalspiel gegen Essen (1:3) verletzt. Am Montag wird die Mittelfeldspielerin bereits operiert.

23.04.2020 - 04:00 Uhr
DFL unterstützt Frauen-Bundesliga

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat konkrete Unterstützung für die Vereine der 3. Liga sowie der Frauen-Bundesliga in Höhe von 7,5 Millionen Euro angekündigt. Bei der Verteilung der Gelder verzichten die DFL-Teams, die auch in der 3. Liga und/oder der Frauen-Bundesliga vertreten sind, auf einen Anteil. Somit werden sechs Teams finanzielle Unterstützung erhalten: SGS Essen, Turbine Potsdam, 1. FFC Frankfurt, SC Sand, MSV Duisburg und FF USV Jena.

24.03.2020 - 12:50 Uhr
Abgang in Wolfsburg: Baaß zieht es nach Essen

Antonia Baaß schließt sich zur neuen Spielzeit der SGS Essen an. Die 19-jährige Mittelfeldspielerin spielt derzeit für die zweite Mannschaft des VfL Wolfsburg. Die gebürtige Hamburgerin erhält im Ruhrgebiet einen Vertrag bis 2023.