12.07.2018 - 19:53 Uhr | News | Quelle: Linköping | von: Olli Dreßler
Sörensen verlässt Linköping Richtung Heimat

-
Nach nur einem Jahr in Schweden verlässt Nicoline Sörensen den Linköpings FC bereits wieder und strebt einen Wechsel zurück in ihre dänische Heimat an. Ihren zukünftigen Club hat die Offensivspielerin bei ihrem Abschied allerdings noch nicht genannt.

Erst im vergangenen Sommer war die 20-Jährige im Anschluss an die EM von Bröndby zu Linköping gewechselt, wo sie direkt die schwedische Meisterschaft gewinnen konnte. Zuletzt fand sich das Talent aber vornehmlich auf der Auswechselbank wieder, weswegen sie sich zu einem sofortigen Wechsel zurück nach Dänemark entschloss.

Relevante News

24.01.2020 - 15:52 Uhr
Gerücht: Göteborg FC will Blackstenius
In der Damallsvenskan scheint sich ein großer Transfer anzubahnen. Nationalspielerin Stina Blackstenius (23) von Linköpings FC wird von Göteborg FC umworben....
weiterlesen
05.01.2020 - 11:40 Uhr
Harder erneut Spielerin des Jahres
Zum insgesamt sechsten Mal, das fünfte Mal in Folge, wurde die dänische Stürmerin Pernille Harder gestern zu Dänemarks Spielerin des Jahres gewählt. Bei der ...
weiterlesen
19.12.2019 - 22:04 Uhr
Einiges los in der NWSL
Die NWSL befindet sich derzeit in der Off-Saison und es kommt so langsam Bewegung in die Planungen für die neue Saison. Im Oktober wurde angekündigt, dass...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen