09.07.2024 - 21:00 Uhr | News | Quelle: AC Milan
Suzanne Bakker neue Cheftrainerin des AC Milan

-
©IMAGO
Der AC Milan hat Suzanne Bakker als neue Trainerin verpflichtet. Die niederländische Coachin hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben, nachdem sie zuvor erfolgreich bei Ajax Amsterdam gearbeitet hat. Bakker folgt auf Davide Corti, der nach der Entlassung von Maurizio Ganz das Team auf einen enttäuschenden Tabellenplatz sechs führte.

Die 38-Jährige begann ihre Karriere bei den Jugendmannschaften von Apollo 68 und Reiger Boys, bevor sie 2007 zum FC Utrecht wechselte und in der Eredivisie spielte. Nach ihrem Rücktritt als Spielerin im Jahr 2014 blieb sie dem Fußball treu und entwickelte sich im Trainerstab des ASV Wartburgia weiter.

Ihre Karriere als Trainerin begann Bakker 2017/18 als Assistenztrainerin beim Excelsior/Barendrecht, bevor sie ein Jahr später zum Ajax Talent Team wechselte. Im Sommer 2022 übernahm sie die Frauenmannschaft von Ajax und gewann gleich in ihrer ersten Saison die Eredivisie. In der letzten Saison erreichte sie mit Ajax den zweiten Platz in der Liga und erzielte Siege gegen Paris Saint-Germain und Bayern München in der UEFA Women’s Champions League.

Relevante News

09.07.2024 - 18:30 Uhr
Romée Leuchter wechselt zu Paris Saint-Germain
Paris Saint-Germain freut sich, die Verpflichtung der niederländischen Nationalspielerin Romée Leuchter bekannt zu geben. Die Stürmerin hat einen Dreijahresv...
weiterlesen
03.07.2024 - 21:00 Uhr
Evelyn Ijeh wechselt dauerhaft zum AC Milan
Der AC Mailand hat die dauerhafte Verpflichtung der schwedischen Stürmerin Evelyn Ijeh bekanntgegeben. Ijeh, die im Januar auf Leihbasis vom Club Tigres Feme...
weiterlesen
02.07.2024 - 12:55 Uhr
Kamila Dubcová wechselt von Milan zum SKN St. Pölten
Die tschechische Nationalspielerin Kamila Dubcová verlässt die Metropole Mailand und wechselt vom AC Milan zum SKN St. Pölten. Die 25-jährige Mittelfeldspiel...
weiterlesen