01.07.2021 - 23:35 Uhr | News | Quelle: SV Meppen
SV Meppen verlängert mit Quintett

-
©picturepower
Mit Thea Fullenkamp (25), Nina Rolfes (21), Lynn Gismann (21), Linda Preuß (23) und Jannelle Flaws (Foto/29) haben weitere Stammkräfte ihren Verbleib beim SV Meppen erklärt.

Maria Reisinger, Sportliche Leiterin: "Sarah Schulte und Lissy Weiss haben bereits im Februar ihr Bekenntnis zum SV Meppen abgegeben, weitere etablierte Spielerinnen sind anschließend sukzessive gefolgt. Dass mit Thea, Nina, Lynn, Linda und Jannelle inzwischen weitere ganz wichtige Spielerinnen den Weg beim SV Meppen fortsetzen werden, ist ein ganz wichtiges Zeichen für uns und zeigt auch den enormen Zusammenhalt des Teams".

Die Personalplanungen sind damit noch nicht abgeschlossen, "es gibt noch Bedarf auf der ein oder anderen Position", so Reisinger, die auf laufende Gespräche mit potenziellen Neuzugängen und weiteren Spielerinnen des bisherigen Kaders verweist. Verzichten muss sie dabei künftig auf die Australierin Beatrice Goad (24). "Sie ist Nationalspielerin und hat den Anspruch in einer ersten Liga zu spielen."

Relevante News

07.11.2022 - 09:27 Uhr
Hegering-Comeback mit Tor: Wolfsburg besiegt Duisburg 4:0
Die Erfolgsserie der Fußballerinnen des VfL Wolfsburg reißt nicht ab. Der deutsche Meister und Tabellenführer landete am Sonntag in der Fußball-Bundesliga mi...
weiterlesen
18.09.2022 - 20:13 Uhr
Bundesliga: 1. Spieltag vom 16.09.-18.09.2022 im Rückblick
Am Freitag begann die Bundesligasaison 2022-2023 mit dem Auftaktspiel zwischen der SV Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Vor Spielbeginn wurde di...
weiterlesen
15.09.2022 - 23:48 Uhr
Ausblick auf den Start der Bundesligasaison 2022-2023
Der erste Bundesligaspieltag der Saison 2022-2023 steht bevor und die Fans erwarten mit Spannung, wie sich die Spielerinnen in den zum Teil stark veränderten...
weiterlesen