02.06.2019 - 01:25 Uhr | News | Quelle: nwslsoccer.com | von: bneidror
Weitere Neuverpflichtungen in der NWSL - Cox kehrt zurück

-
Kurz vor Beginn der WM in Frankreich haben einige Vereine der NWSL erneut Neuverpflichtungen getätigt. Der Fokus lag wieder auf dem Erwerb von "National Team Replacements", um nominierte Spielerinnen für die WM zu ersetzen.

Hintergrund Supplemental Roster

Orlando Pride nimmt die schottische Nationalspielerin Claire Emslie von Manchester City unter Vertrag. Da die Offensivspielerin allerdings an der WM teilnehmen wird, steht sie dem Verein vorerst nicht zur Verfügung.

Houston Dash verpflichtet zwei Spielerinnen als "National Team Replacement". Riley Smith und Ariana Calderón schließen sich dem Verein aus Texas an. Smith, eine Absolventin der University of Oregon, spielte zuletzt für ISC Gunners in der zweitklassigen WPSL. Die mexikanische Nationalspielerin Calderón kommt vom isländischen Erstligisten Thór/KA.

Die Chicago Red Stars verpflichten Torhüterin Megan Hinz als "National Team Replacement". Hinz kommt von der University of Michigan.

Portland Thorns FC verstärkt sich mit Verteidigerin Katy Byrne als "National Team Replacement". Byrne spielte zuletzt für die Pepperdine University.

Utah Royals FC holt Melissa Lowder und Alexa Newfield als "National Team Replacement". Torhüterin Lowder kommt von der Santa Clara University. Newfield spielte bereits 2018 für das Team aus Sandy bevor sie zu Washington Spirit wechselte. Zuletzt war die Offensivspielerin ohne Verein.

Reign FC verstärkt sich mit Stephanie Cox. Die Olympiasiegerin hatte ihre Karriere nach der Spielzeit 2015 beendet. Die Abwehrspielerin erhält einen Vertrag als "National Team Replacement". Cox ist seit Anfang der Saison zudem Co-Trainerin des Teams aus Tacoma.

Relevante News

03.07.2020 - 17:55 Uhr
Kelly wechselt zu Manchester City
Chloe Kelly schließt sich Manchester City an. Die 22-jährige Angreiferin kommt vom FC Everton in die Industriestadt. Der Transfer wurde allgemein erwartet, n...
weiterlesen
02.07.2020 - 11:49 Uhr
Catley wird erster Sommerneuzgang der Gunners
Arsenal London hat die erfahrene australische Verteidigerin Steph Catley unter Vertrag genommen. Im Gespräch war dieser Wechsel bereits seit dem Winter. ...
weiterlesen
01.07.2020 - 20:15 Uhr
Drei Abgänge in Florenz
Die Wege des AC Florenz und Paloma Lazaro, Lisa De Vanna sowie Ilaria Mauro (Foto) trennen sich. Die Spanierin Lázaro (26) und die Australierin De Vanna (35)...
weiterlesen