-

Eredivisie Vrouwen - Niederlande

KNVB Beker   Eredivisie Cup   
- Eredivisie Abstiegsrunde   Eredivisie Meisterschaftsrunde   

31.03.2021 - 08:28 Uhr | News Feyenoord Rotterdam startet ab Sommer in der Eredivisie

Feyenoord Rotterdam wird ab der Saison 2021/22 in der Pure Energie Eredivisie starten. Dies gaben Verein und der Verband am Mittwochmorgen bekannt. "Dies ist der logische nächste Schritt von vier Jahren harter Arbeit", sagte Frank Arnesen, technischer Direktor von Feyenoord. "Ich denke, alle sind sich einig, dass ein Top-Club wie Feyenoord zur Eredivisie gehört. Jetzt, da wir vom KNVB die Chance bekommen, in der nächsten Saison beizutreten, müssen wi...
weiterlesen

15.03.2021 - 12:17 Uhr | News Wilms wechselt im Sommer zum VfL Wolfsburg

Während in der Saison 2020/2021 die entscheidenden Wochen anbrechen, laufen parallel die Kaderplanungen bei den VfL-Frauen für die neue Spielzeit auf Hochtouren. So können die Verantwortlichen bereits den fünften Neuzugang vermelden: Vom FC Twente wird Lynn Wilms ablösefrei zu den Wölfinnen wechseln. Die niederländische Nationalspielerin hat einen bis zum 30. Juni 2024 datierten Vertrag beim sechsmaligen Deutschen Meister unterschrieben. Die 20-jährige ...
weiterlesen

10.03.2021 - 16:50 Uhr | News Van Lunteren wechselt nach Eindhoven

Desiree van Lunteren wechselt nach der aktuellen Saison von Ajax Amsterdam zu PSV Eindhoven. Die 28-jährige van Lunteren unterzeichnete einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2023 in Eindhoven. Van Lunteren kehrte im Sommer 2019 nach Amsterdam zurück, wo sie zuvor sechs Jahre lang spielte. Dazwischen spielte sie eine Saison beim Bundesligisten SC Freiburg. Van Lunteren hat im Dezember einen Sohn zur Welt gebracht und arbeitet derzeit an einer Rüc...
weiterlesen

22.02.2021 - 18:08 Uhr | News Maren Tellenbröker verstärkt Gütersloh

Der FSV Gütersloh 2009 hat Maren Tellenbröker unter Vertrag genommen. Die 20-Jährige lief zuletzt für den FC Twente Enschede in der niederländischen Eredivisie auf. In Gütersloh erhält die Verteidigerin einen bis Juni 2022 datierten Vertrag, der eine Ausstiegsoption im Sommer enthält. Die U17-Europameisterin von 2017 absolvierte drei Spiele in der Eredivisie für Enschede, zuvor 32 Bundesliga- und 21 Zweitligapartien für den USV Jena.
weiterlesen

12.02.2021 - 12:57 Uhr | News Eredivisie bekommt Namensgeber

Die Spiele am Wochenende in der Eredivisie sind abgesagt, aber dennoch gibt es erfreuliche Nachrichten. Zukünftig wird die Liga unter dem Namensgeber "Pure Energie" seine Spiele austragen. Der grüne Energieversorger ist das erste Unternehmen, dass sich als Namensgeber für die höchste Liga des niederländischen Frauenfußballs engagiert. Die Vereinbarung läuft bis zur Saison 2023/24 mit der Absicht einer längeren Zusammenarbeit. Die Nationalspieler...
weiterlesen

19.01.2021 - 21:00 Uhr | News Umbruch: Rolfö und Engen verlassen Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg steht im Sommer vor einem Umbruch. Fridolina Rolfö und Ingrid Engen werden den VfL Wolfsburg am Saisonende verlassen. Auch die Verträge von fünf weiteren Spielerinnen laufen im Sommer aus. Das bestätigte der Sportliche Leiter der VfL-Frauen, Ralf Kellermann, am Dienstag. Zu den Abgängen von Rolfö und Engen sagte Kellermann: "Das ist jetzt fix, die Vertragsangebote wurden abgelehnt, mit dem Hinweis, dass sie zur neuen Saison eine neu...
weiterlesen

04.01.2021 - 20:35 Uhr | News Dieckmann wechselt in die Niederlande

Rieke Dieckmann verlässt Turbine Potsdam per Leihe und wechselt zum FC Twente in die niederländische Eredivisie. Die 24-Jährige steht seit 2018 bei den Brandenburgerinnen unter Vertrag und besitzt noch einen Vertrag bis Juni 2022. In der abgelaufenen Saison kam die Mittelfeldspielerin in der Bundesliga nur auf vier Kurzeinsätze. Auf Maren Tellenbröker wird Dieckmann in Enschede nicht mehr treffen. Der Vertrag mit der 20 Jahre alten Abwehrspielerin wurde...
weiterlesen

10.12.2020 - 20:45 Uhr | News Bayern-Fußballerinnen besiegen Ajax Amsterdam

Die Fußballerinnen des FC Bayern sind erfolgreich in die Champions League gestartet. Die Münchnerinnen gewannen das Hinspiel im Sechzehntelfinale mit 3:1 (0:0) bei Ajax Amsterdam. Nach elf Siegen in Bundesliga und DFB-Pokal in Serie konnte die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer damit einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen. Kay-Lee de Sanders mit einem Eigentor in der 57. Minute, Sydney Lohmann (69./Foto) und kurz vor dem Abpfiff Sim...
weiterlesen

09.12.2020 - 13:00 Uhr | News Fußball-Frauen des FC Bayern wollen auch in Champions League glänzen

Nach einer Erfolgsserie von elf Siegen in den nationalen Wettbewerben wollen die Fußball-Frauen des FC Bayern München auch auf der internationalen Bühne jubeln. Das Team von Trainer Jens Scheuer bestreitet am Donnerstag (18.00 Uhr/Sport1) das Auftaktspiel in der Champions League bei Ajax Amsterdam. In der ersten K.o.-Runde will sich der Bundesliga-Spitzenreiter eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel um den Achtelfinaleinzug in einer Woche in Mü...
weiterlesen

03.12.2020 - 12:38 Uhr | News De Rooij neuer Interimstrainer bei PSV Eindhoven

Rick de Rooij ist bis zur Winterpause Interimstrainer der PSV Eindhoven. De Rooij wird ab Mittwoch das Training mit dem Team leiten und am Freitag sein erstes Spiel zu Hause gegen Ajax im Eredivisie Cup leiten. Nach dem Abgang von Sander Luiten standen die Co-Trainer Danny Koevermans und Ovidiu Stinga in der Verantwortung, ab Mittwoch wird De Rooij ihre Aufgaben als Cheftrainer übernehmen. De Rooij arbeitet seit 2016 an der PSV Youth Academy als Jug...
weiterlesen

19.02.2021 - 11:09 Uhr
Harrison verlängert bei PSV Eindhoven

Amy Harrison (24) hat ihren Vertrag bei PSV Eindhoven um ein weiteres Jahr bis Juni 2022 verlängert. Harrison kam 2020 von Western Sydney Wanderers zu PSV und absolvierte in der Saison neun Spiele in der Eredivisie.

22.01.2021 - 15:00 Uhr
Kelly Zeeman von Ajax nach Heerenveen

Kelly Zeeman läuft in der Rückrunde für den sc Heerenveen auf. Die 27 Jahre alte niederländische Nationalspielerin wird bis Saisonende von Ajax Amsterdam ausgeliehen. Die 24-fache Nationalspielerin absolvierte in den letzten beiden Spielzeiten nur drei Partien für Ajax. Der Vertrag der Mittelfeldspielerin in Amsterdam läuft noch bis Juni 2022. Zeeman ist die erste Niederländerin, die auf Leihbasis innerhalb der Eredivisie den Verein wechselt.

24.11.2020 - 20:40 Uhr
FC Twente holt de Pauw als neuen Trainer

Robert de Pauw wird zur neuen Spielzeit Nachfolger von Trainer Tommy Stroot beim FC Twente Enschede. Der 39-Jährige ist derzeit Trainer der niederländischen U17-Nationalmannschaft. Der 31 Jahre alte Stroot wird nach fünf Jahren in den Niederlanden ab Juli 2021 neuer Trainer des VfL Wolfsburg.

20.11.2020 - 11:12 Uhr
Ajax Amsterdam verpflichtet Spitse

Ajax Amsterdam hat die niederländische Rekordspielerin Sherida Spitse verpflichtet. Der 30-jährige Mittelfeldspielerin wird nach dem Saisonende vom norwegischen Klub Vålerenga Oslo kommen. Spitse hat einen Vertrag über anderthalb Jahre unterzeichnet.

22.09.2020 - 08:37 Uhr
van Es verlässt Everton

Die niederländische Nationalspielerin Kika van Es hat den Liverpooler Club FC Everton verlassen und schließt sich dem Eredivisie Klub FC Twente Enschede an. Für van Es wurde eine bisher unbekannte Ablösesumme bezahlt.

05.07.2020 - 18:50 Uhr
Simon wechselt zum PSV Eindhoven

Matilda Kyah Simon hat sich dem niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven angeschlossen. Für die Stürmerin ist es die erste Station in Europa. Die 29-Jährige hat die letzten acht Jahre bei Vereinen in Australien und den USA verbracht. In Eindhoven trifft Simon auf Nationalmannschaftskollegin Amy Harrison.

30.06.2020 - 18:25 Uhr
Montpellier: Puntigam verlängert, van Weerden kommt

Die österreichische Nationalspielerin Sarah Puntigam (27/Foto) hat ihren Vertrag verlängert und bleibt bis mindestens 2021 bei Montpellier HSC. Die ehemalige Spielerin von Bayern München und dem SC Freiburg spielt seit 2018 in Frankreich. Zudem nimmt der Verein Ashleigh van Weerden (21) unter Vertrag. Die niederländische Nationalspielerin kommt vom FC Twente.

11.06.2020 - 23:45 Uhr
Empoli holt Duo aus den Niederlanden

Der FC Empoli aus der italienischen Serie A verstärkt sich zur neuen Saison mit den beiden Niederländerinnen Anna Knol (18) und Chanté-Mary Dompig (19). Mittelfeldspielerin Knol und Angreiferin Dompig wechseln von VV Alkmaar in die Toskana. Über die Vertragsmodalitäten wurde nichts bekannt.

14.05.2020 - 13:50 Uhr
Tellenbröker in die Niederlande

Maren Tellenbröker verlässt den FF USV Jena am Ende der Saison. Die 19-jährige Defensivspielerin wechselt zum FC Twente Enschede in die niederländische Eredivisie. Die gebürtige Bielefelderin war insgesamt vier Jahre in Jena beim USV.

14.05.2020 - 12:40 Uhr
Gerücht: Van Veenendaal zu PSV?

Laut Cristina Barba, Expertin für den spanischen Fußball, wechselt die niederländische Nationaltorhüterin Sari Van Veenendaal (30) von Atletico Madrid zum PSV Eindhoven. Der Transfer wurde von den Vereinen noch nicht bestätigt, sei aber vollzogen.

23.04.2020 - 22:50 Uhr
PSV Vrouwen verlängert mit Trio

PSV Eindhoven hat Janou Levels (19) und Naomi Pattiwael (21) mit neuen Einjahres-Verträgen ausgestattet. Nurija van Schoonhoven (22) erhält ebenfalls einen neuen Vertag über ein Jahr plus vereinsseitiger Option auf ein weiteres Jahr.

04.04.2020 - 21:29 Uhr
Ajax: Zwei Vertragsverlängerungen

Marjolijn van den Bighelaar (29/Foto) und Jonna van de Velde (20) haben ihre auslaufenden Verträge bei Ajax Amsterdam vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Van de Velde ist ein Ajax Eigengewächs und zählt zu den größten Talenten der Niederlande

03.02.2020 - 20:40 Uhr
Biesmans verlängert bei PSV Vrouwen

Julie Biesmans (25) hat ihren auslaufenden Vertrag beim PSV Eindhoven vorzeitig bis 2021 verlängert. Die belgische Nationalspielerin kam erst im Sommer von Bristol City zu PSV. Nun folgt nach neun Einsätzen in der Eredivisie die Verlängerung.