-

Europameisterschaft

Zeitraum: 06.07.2022 - 31.07.2022
Ausrichter: England

03.07.2022 - 12:35 Uhr | News «Totale Vorfreude», aber mächtig Respekt: DFB-Frauen starten EM-Reise

Die EM-Mission der Frauen läuft beim DFB unter #hungriGER. Noch mehr Titel? Dieses Mal wird es ganz besonders schwer: Die Fußballerinnen müssen beweisen, dass sie zurück in der Weltklasse sind. Mit hohen Erwartungen, voller Vorfreude und ohne großen Druck vom DFB-Präsidenten gehen die deutschen Fußballerinnen das Unternehmen EM an. Vor dem geplanten Abflug am Sonntag in Frankfurt/Main sagte der neue Verbandschef Bernd Neuendorf: «Ich bin niemand, der...
weiterlesen

03.07.2022 - 10:15 Uhr | News Präsident Neuendorf macht DFB-Frauen keine Vorgaben für die EM

DFB-Präsident Bernd Neuendorf will den deutschen Fußballerinnen keine Vorgaben für das Abschneiden bei der anstehenden EM in England machen. «Ich habe ja immer betont, ich bin kein Präsident, der sagt: Man muss so und so weit kommen», sagte der 60-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. «Ich vertraue dem Trainerstab. Ich habe die Spielerinnen erlebt und die Motivation und glaube, dass die Voraussetzungen ideal sind.» Neuendorf hatte das Team von Bundes...
weiterlesen

02.07.2022 - 15:47 Uhr | News Bundestrainerin Voss-Tecklenburg: «Wird bei EM sehr eng werden»

Martina Voss-Tecklenburg hofft bei der Frauenfußball-Europameisterschaft in England auch auf einen Überraschungseffekt der deutschen Nationalmannschaft. «Andere Nationen wissen im Moment nicht so genau, wozu wir in der Lage sind. Das kann für uns zu einem Riesenvorteil werden, und wir müssen das für uns nutzen. So gehen wir die Sache an», sagte die Bundestrainerin im Interview der «Süddeutschen Zeitung» (Samstag). Achtmal holten die DFB-Frauen den EM...
weiterlesen

01.07.2022 - 21:03 Uhr | News Ex-Bundestrainerin Neid sieht DFB-Frauen als einen der Top-Favoriten

Die frühere Bundestrainerin Silvia Neid traut der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Frauen-Europameisterschaft in England «sehr viel» zu. «Für mich gehört sie zu einer der Top-Favoriten auf den EM-Titel», sagte die 58-Jährige in einem Interview auf der Homepage der Deutschen Sporthilfe. «Martina Voss-Tecklenburg kann auf einen ausgeglichenen Kader zurückgreifen, die Qualität ist da.» Das Team von Voss-Tecklenburg startet am kommenden Freit...
weiterlesen

30.06.2022 - 16:22 Uhr | News DFB-Assistenztrainerin Carlson beklagt Funktionärs-Verhalten

Britta Carlson hat als Assistenztrainerin des Fußball-Nationalteams das frühere Verhalten von Funktionären gegenüber Frauen beklagt. «Es gab Funktionäre, die dich mal in den Arm genommen und betatscht haben - was ein No go ist», sagte die 44 Jahre alte Ex-Nationalspielerin in der am Donnerstag in Frankfurt/Main präsentierten Dokumentation über die deutschen Fußballerinnen. Die TV-Serie mit dem Namen «Born for this - mehr als Fußball» wurde vom Deut...
weiterlesen

29.06.2022 - 14:51 Uhr | News Trainerin Staab über Frauenfußball im DFB: Seit 2011 nichts passiert

Trainerin Monika Staab hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu wenig Engagement im Frauenfußball vorgeworfen. «Seit 2011, seit der WM im eigenen Land, ist im Frauenfußball von oberster Stelle mehr oder weniger nichts mehr passiert», sagte Staab auf dem Zukunftskongress «Neuland» am Mittwoch in Aachen: «Wir müssen investieren im DFB. Ich hoffe, dass das mit der neuen Führung passiert.» Sie sehe, «was die anderen Nationen alles vorantreiben», sagte Sta...
weiterlesen

29.06.2022 - 09:42 Uhr | News EM-Vorbereitungen laufen: So spielten die Teilnehmerinnen am Dienstag

Die Vorbereitung auf die Europameisterschaft in England laufen auf Hochtouren. Am gestrigen Dienstag kam es zu diversen Testspielen der Teilnehmerinnen. Die belgische Nationalmannschaft spielte gegen Luxemburg und wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Mit 6:1 (3:1) konnten die Belgierinnen das letzte Testspiel vor der EM deutlich gewinnen. Die Tore erzielten Davinia Vanmechelen (3), Amber Tysiak (2) und Jassina Blom (Foto). Den zwischenzeitlichen Ausg...
weiterlesen

29.06.2022 - 09:21 Uhr | News Schweden untermauert Favoritenrolle gegen Brasilien

Die schwedische Nationalmannschaft hat einmal mehr seine Favoritenrolle bei der Europameisterschaft untermauert. Das Team von Peter Gerhardsson konnte im letzten und einzigen Testspiel, zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft, gegen Brasilien mit 3:1 (0:0) gewinnen. Dabei ging es recht unglücklich für die Schwedinnen los. Zu Beginn der 2. Halbzeit brachte Debinha das Team von Pia Sundhage mit 0:1 in Führung. Erst danach wurde die Schwedinnen ef...
weiterlesen

29.06.2022 - 09:13 Uhr | News Martina Voss-Tecklenburg vor schwieriger EM: «Keine Traumtänzerin»

Die heutige Bundestrainerin Voss-Tecklenburg fliegt einst als Spielerin wegen einer Liebesgeschichte aus dem Nationalteam. Natürlich nicht deshalb schaut man beim DFB ganz genau hin, wie sich ihr Team bei der Fußball-Europameisterschaft präsentiert. Ob auch ihr Ehemann bei den Spielen der Europameisterschaft in England auf der Tribüne sitzt? «Wehe, wenn nicht...», sagt Martina Voss-Tecklenburg und hebt mehr lachend als drohend ihren Zeigefinger. Bauu...
weiterlesen

29.06.2022 - 09:08 Uhr | News Die bisherigen Bundestrainer und Bundestrainerinnen der DFB-Elf

1982 bestritt das deutsche Fußball-Nationalteam der Frauen sein erstes Länderspiel. Beim 5:1 gegen die Schweiz vor 5000 Zuschauern in Koblenz war Gero Bisanz der Trainer. Zwei Tore erzielte die damals erst 17 Jahre alte Silvia Neid - eine der späteren Verantwortlichen der DFB-Auswahl. Auch Martina Voss-Tecklenburg ist mit vier EM-Titeln und 125 Partien im DFB- Trikot eine überaus erfolgreiche ehemalige Spielerin. Mit ihr gehen die Fußballerinnen in die ...
weiterlesen

29.06.2022 - 16:17 Uhr
Kurzfristige Ausfälle vor dem EM

Vor dem Testspiel der Schweiz gegen England beklagen beide Lager Ausfälle von jeweils einer Stammspielerin. Bei der Schweiz wird Gaëlle Thalmann (36) fehlen. Während die Engländerinnen auf Lucy Bronze (30) verzichten müssen. Für beide bestünde aber keine Gefahr, dass sie die EM verpassen werden.

27.06.2022 - 18:28 Uhr
Riesen statt Touon bei der EM dabei

Die Essenerin Ella Touon (18/Foto) wird die Europameisterschaft in England verpassen. Touon, die im Aufgebot der Schweizer Nationalmannschaft war, erlitt am Samstag im Training einen Riss des vorderen Syndesmoseband im rechten Fuß. Die Ausfallzeit wird mehrere Monate andauern. Für Touon kommt Nadine Riesen vom FC Zürich mit zur Europameisterschaft.

25.06.2022 - 09:12 Uhr
Burns und Häcken trennen sich

Jacqueline Burns (25) und BK Häcken FF gehen ab sofort getrennte Wege. Burns, die mit Nordirland an der Europameisterschaft teilnimmt, kam erst im März aus den USA von Lee Flames zu BK Häcken FF. Sie sollte die Schwangere Loes Geurts ersetzen und kam bisher auf zwei Einsätze. Mit einem Wechsel erhofft sich Burns mehr Einsatzzeiten.

22.06.2022 - 12:58 Uhr
EM: White positiv auf Corona getestet

Die englische Nationalspielerin Ellen White wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Die 33-Jährige ist bereits zur Isolation nach Hause zurückgekehrt und wird dort überwacht. Für das Testspiel gegen die Niederlande am Freitag fällt die Stürmerin in Diensten von Manchester City definitiv aus. Ob die Europameisterschaft in Gefahr ist, bleibt derzeit offen und wird sich in den nächsten Tagen entscheiden.

18.05.2022 - 12:02 Uhr
FC Basel sichert sich Missipo

Der FC Basel hat Kassandra Missipo zur neuen Saison unter Vertrag genommen. Kurz vor Ablauf des Vertrags im Sommer 2021 beim RSC Anderlecht riss sich Missipo das Kreuzband und pausierte in der laufenden Saison. In Basel erhält die Mittelfeldspielerin vorerst einen Vertrag bis Sommer 2023. Trotz der fehlenden Spielzeit gehört die 24-Jährige zum vorläufigen Aufgebot der belgischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in England.

12.05.2022 - 13:58 Uhr
Cecilie Fiskerstrand wird EM verpassen

Die norwegische Nationaltorhüterin Cecilie Fiskerstrand wird auf Grund eines Kreuzbandrisses dieses Jahr nicht zur EM nach England reisen. Wie ihr Verein Lillestrøm SK bekannt gab, zog sich die norwegische Nummer eins die Verletzung beim Training zu. Die 26-Jährige fällt damit auch für die restliche Saison in der Toppserien aus. Das wahrscheinliche Torhüterinnen-Trio der Norwegerinnen bei der EM Guro Pettersen, Sunniva Skoglund und Aurora Mikalsen vereint nur zwei Länderspiele auf sich.

07.08.2013 - 11:45 Uhr
Angerer und Goeßling nominiert

Es ist der Lohn überragender Leistungen bei der Europameisterschaft in Schweden: Nationaltorhüterin Nadine Angerer und Mittelfeldspielerin Lena Goeßling sind unter den letzten drei Kandidatinnen zur Wahl der besten Fußballerin Europas.

28.07.2013 - 19:02 Uhr
Goldener Schuh für Schelin

Die schwedische Stürmerin Lotta Schelin ist mit fünf Treffern die beste Torjägerin der Europameisterschaft 2013 und hat sich damit vor ihrer Teamkollegin Nilla Fischer, die als Abwehrspielerin drei Treffer erzielte, den Goldenen Schuh gesichert.

27.07.2013 - 18:43 Uhr
Dorcioman pfeift EM-Finale

Die Rumänin Cristina Dorcioman (38) wir das EM-Finale zwischen Deutschland und Norwegen pfeifen. Ihr assistieren die Spanierin Maria Gutierrez und die Engländerin Sian Massey (27). Vierte Offizielle ist die Finnin Kirsi Heikkinen (34).

20.07.2013 - 15:54 Uhr
Delie droht gegen Dänemark auszufallen

Frankreich zittert um den Einsatz ihrer Topstürmerin Marie-Laure Delie (Foto). Die 25-Jährige zog sich einen Muskelfaserris zu und trainierte am Samstag nicht. Sollte sie in Linköping ausfallen, stehen Elodie Thomis und Eugenie Le Sommer bereit.

19.07.2013 - 14:35 Uhr
Necib mit Tor bei Länderspieljubiläum

Louisa Necib (26,Foto) von Champions League-Finalist Olympique Lyon hat beim 3:0 gegen England ihr 100.Länderspiel für Frankreich bestritten. Bei ihrem Jubiläum erzielte sie in der 62. Minute nach Vorlage von Le Sommer das 2:0.

18.07.2013 - 16:57 Uhr
10.000 zusätzliche Final-Karten

Aufgrund der großen Nachfrage hat die UEFA 10.000 weitere Eintrittskarten für das Endspiel bei der Europameisterschaft am 28. Juli in der Friends Arena bereitgestellt.

15.07.2013 - 09:39 Uhr
Zweiter Einsatz für Steinhaus

Bibiana Steinhaus (34) kommt am heutigen Montag im Spiel zwischen England und Russland zu ihrem zweiten Einsatz bei der EM. Unterstützt wird sie an den Seitenlinien von Marina Wozniak (33) und Lucie Ratajova (33) sowie von Cristina Dorcioman (38).