-

2. Bundesliga Nord - Deutschland

2. Bundesliga   Bundesliga   Regionalliga Nord   Regionalliga Nordost   Regionalliga Süd-Südost   Regionalliga Süd-Südwest   Regionalliga Südwest   Regionalliga West   2. Bundesliga Süd   Deutsche Fußballmeisterschaft   Regionalliga Nord A   
DFB-Pokal   

14.07.2021 - 17:20 Uhr | News Merle Kirschstein wechselt von Potsdam nach Mailand

Merle Kirschstein schließt sich wie erwartet dem AC Mailand an. Die 18 Jahre alte Abwehrspielerin spielte zuletzt für die zweite Mannschaft von Turbine Potsdam. In der abgelaufenen Saison in der 2. Bundesliga Nord absolvierte sie 12 Einsätze und konnte ein Tor erzielen. Bei den Rossonere erhält die gebürtige Hamburgerin einen Vertrag bis Juni 2024 und wird mit der Rückennummer 13 auflaufen.
weiterlesen

25.06.2021 - 18:50 Uhr | News Leverkusen verpflichtet Gräwe und Pollak

Lisanne Gräwe und Julia Pollak (Foto) wechseln zu Bayer Leverkusen. Mittelfeldspielerin Gräwe wechselt vom VfL Wolfsburg unters Bayer-Kreuz und unterschreibt für zwei Jahre bis 2023. Julia Pollak wechselt auf Leihbasis für ein Jahr vom FC Bayern München an die Dhünn. Cheftrainer Achim Feifel: "In Lisanne Gräwe konnten wir ein Top-Talent für unsere Mannschaft gewinnen. Sie bringt alles mit, um sich schnell in der Bundesliga zu akklimatisieren, ist zwe...
weiterlesen

01.06.2021 - 10:11 Uhr | News FC Carl Zeiss Jena mit ersten Neuzugängen

Nach dem Aufstieg in die FLYERALARM Frauen-Bundesliga vermeldet der FC Carl Zeiss Jena seine ersten beiden externen Neuzugänge. Mit Sophie Walter (SV Werder Bremen) und Johanna Wende (VfL Westercelle) wechseln zwei junge Spielerinnen nach Thüringen. Wende ist Juniorinnen-Nationaltorhüterin. Die 17-Jährige spielte zuletzt in der männlichen U18 des VfL Westercelle in der Landesliga Niedersachsen. Zwischen 2015 und 2018 war sie in den Jugendteams des Vf...
weiterlesen

30.05.2021 - 08:38 Uhr | News Jena kehrt in die Bundesliga zurück

Der FC Carl Zeiss Jena feiert bereits am vorletzten Spieltag der 2. Liga Nord den direkten Wiederaufstieg in die Frauen-Bundesliga. Den Thüringerinnen reichte ein 2:2 (1:0) im eigenen Stadion gegen den VfL Wolfsburg II zur Rückkehr in die Bundesliga, da im Parallelspiel der FSV Gütersloh mit 4:1 gegen RB Leipzig gewann. Da die Gütersloherinnen angekündigt hatten, auf einen möglichen Aufstieg zu verzichten, war damit der Wiederaufstieg für Jena perfekt. ...
weiterlesen

29.05.2021 - 17:22 Uhr | News Trotz 2:2 gegen Wolfsburg: Jenas Fußball-Frauen wieder erstklassig

Die Fußball-Frauen vom FC Carl-Zeiss Jena haben vorzeitig den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga geschafft. Am vorletzten Spieltag der 2. Liga Nord kam das Team von Trainerin Anne Pochert gegen den VfL Wolfsburg zu einem 2:2 (1:0) und weist vor dem letzten Spieltag 32 Punkte auf. Die Thüringerinnen profitierten von der zeitgleichen 1:4-Niederlage des Tabellendritten RB Leipzig (26 Zähler) beim FSV Gütersloh, der als Zweitplatzierter (30 Punkte) n...
weiterlesen

27.05.2021 - 16:15 Uhr | News Lange wechselt zu RB Leipzig

Nach zwei Jahren bei der SGS tauscht Maria Cristina Lange ihre sportliche Heimat. Die Stürmerin lässt ihren Vertrag in Essen auslaufen und wechselt zu RB Leipzig. Maria Cristina Lange: "Ich habe mich dazu entschieden, die SGS nach zwei wundervollen Jahren zu verlassen. Ich bin diesem Verein außerordentlich dankbar dafür, dass ich mich sowohl sportlich, als auch menschlich weiterentwickeln konnte. Eine unvergessliche Zeit neigt sich dem Ende zu und ei...
weiterlesen

05.05.2021 - 21:50 Uhr | News FSV Gütersloh verzichtet auf Lizenz

Der FSV Gütersloh 2009 verzichtet auf einen möglichen Aufstieg in die Bundesliga für die Saison 2021/2022. Diese Entscheidung wurde bereits im März getroffen und heute durch Vorstand und Geschäftsführung an die Mannschaft und das Trainer- und Betreuerteam kommuniziert. Laut dem Verein ist ohne ein deutlich gesteigertes finanzielles Engagement der regionalen politischen Institutionen und der Wirtschaft in Ostwestfalen-Lippe, insbesondere im Kreis Gütersl...
weiterlesen

05.05.2021 - 15:00 Uhr | News RB Leipzig: Schlüter kommt vom FC Bayern

Zweitligist RB Leipzig hat die Verpflichtung von Carina Schlüter bekanntgegeben. Die Torhüterin kommt im Sommer vom FC Bayern. Schlüter erhält einen Zweijahresvertrag. Die 24-Jährige, die beim FC Bayern als Ersatz von Stammtorhüterin Laura Benkrath fungiert, steht seit Juli 2019 bei den Münchnerinnen unter Vertrag. RB Leipzig plant den Aufstieg in die Flyeralarm Frauen Bundesliga. Derzeit steht das Team auf dem dritten Rang in der Nord-Staffel der 2...
weiterlesen

24.04.2021 - 10:30 Uhr | News North Carolina verpflichtet deutsches Duo

Die North Carolina State University nimmt im Sommer zwei deutsche Juniorinnennationalspielerinnen unter Vertrag. Verteidigerin Nina Zimmer vom FSV Gütersloh 2009 und Mittelfeldspielerin Annika Wohner von Bayern München II laufen in Zukunft für NC State Wolfpack in der NCAA Division I auf. Die 17 Jahre alte Zimmer absolvierte in dieser Saison sieben Einsätze in der 2. Bundesliga. Die 18-jährige Wohner verfügt über die Erfahrung von 18 Einsätzen für Bayer...
weiterlesen

17.04.2021 - 15:37 Uhr | News 2. Bundesliga mit Spielabsetzungen

In der 2. Bundesliga Nord wurde die Partie zwischen 1.FFC Turbine Potsdam II und dem VfL Wolfsburg II kurzfristig abgesetzt. Auch in der 2. Bundesliga Süd fällt das Spiel zwischen dem FC Ingolstadt und dem 1.FFC Niederkirchen aus. Ein Ausweichtermin ist Stand jetzt nicht bekannt.
weiterlesen

25.06.2021 - 13:29 Uhr
Blum wechselt zu den Violetten

Kira Blum vom Zweitligisten Turbine Potsdam II wechselt zur kommenden Saison in die österreichische Bundesliga zur SG USC Landhaus/Austria Wien. Die 19-jährige Mittelstürmerin wurde am Freitag in Wien als erster Sommerneuzugang vorgestellt.

25.06.2021 - 13:25 Uhr
Gianna Rackow verstärkt Leipzig

Rasenballsport Leipzig hat für die kommende Zweitliga-Saison Gianna Rackow (20) vom Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen verpflichtet. Die Offensivspielerin verlässt Leverkusen nach insgesamt acht Jahren und unterschreibt bis Sommer 2023 in Leipzig.

10.06.2021 - 14:10 Uhr
Carl Zeiss Jena holt Schumacher

Carl Zeiss Jena hat seinen nächsten Neuzugang präsentiert. Vom VfL Wolfsburg kommt aus der U20 Rita Schumacher ins Paradies. Die 21-Jährige kam 2018 vom 1. FC Neubrandenburg nach Wolfsburg. Nun folgt der Schritt an die Saale und in die Bundesliga.

07.06.2021 - 19:26 Uhr
Gerücht: Sternad nach Frankfurt?

Nach dem Abstieg von Arminia Bielefeld ist die U15-Nationalspielerin Maja Sternad für die Ostwestfaleninnen nur schwer zu halten. Mehrere Bundesligisten sind an der Offensivspielerin interessiert, wohl besonders Eintracht Frankfurt.

05.05.2021 - 10:34 Uhr
Niesler verlängert in Wolfsburg

Mannschaftskapitänin Charleen Niesler bleibt dem VfL Wolfsburg II weiterhin treu. Die Abwehrspielerin verlängerte ihren auslaufenden Vertrag um zwei Jahre bis Sommer 2023. Die 23-Jährige kam 2019 vom 1. FC Union Berlin nach Niedersachsen.

03.04.2021 - 18:45 Uhr
Auch Marleen Rohde geht in die USA

Nach Jamie Gerstenberg (Indiana University) und Mieke Schiemann (Penn State University) verlässt mit Marleen Rohde am Ende der Saison eine weitere Spielerin Turbine Potsdam und zieht über den großen Teich. Die 18-Jährige schließt sich der University of California, Berkeley an. Die U17-Europameisterin von 2019 läuft somit zukünftig für die California Golden Bears auf.

01.10.2020 - 10:10 Uhr
Heuschkel neue Kapitänin beim FCC

Anja Heuschkel ist die neue Kapitänin beim FC Carl Zeiss Jena. Die 23-jährige ist seit 2012 in Jena und wurde durch ihre Mannschaftskolleginnen zur neuen Teamführerin gewählt. Stellvertreterin ist Annalena Breitenbach.

26.09.2020 - 09:07 Uhr
CZ Jena: Kremlitschka schwer verletzt

Abwehrspielerin Tina Kremlitschka hat sich im Training des FC Carl Zeiss Jena eine schwere Verletzung zugezogen. Dies berichten die Jenaerinnen am Donnerstag. Laut Pressemeldung fällt Kremlitschka mehrere Monate aus.

23.09.2020 - 10:20 Uhr
BV Cloppenburg zieht sich zurück

BV Cloppenburg hat am gestrigen Abend mitgeteilt, dass der Erwachsenenbetrieb Fußball eingestellt wird. Damit steht der BVC als erster Absteiger aus der 2. Bundesliga fest. Der BVC musste Insolvenz anmelden. Der Verein ist mit 750.000€ verschuldet.

24.08.2020 - 18:20 Uhr
Hipp wechselt nach Jena

FC Carl Zeiss Jena hat einen weiteren Neuzugang vermeldet. Von der University of Massachusetts wechselt die 22-jährige Jenny Hipp an die Saale. Die ehemalige U-Nationalspielerin durchlief die Jugend von Turbine Potsdam und dem 1. FFC Frankfurt.

26.07.2020 - 17:50 Uhr
Plehn wechselt nach Dortmund

Josephine Plehn kehrt zu ihrem Jugendverein zurück. Die 21-jährige Torhüterin wechselt von der SGS Essen zum SV Berghofen. Die gebürtige Wittenerin verfügt über die Erfahrung von neun Bundesligaspielen und elf Partien in der 2. Liga. In Dortmund konkurriert Plehn im Tor mit den weiteren Neuverpflichtungen Wiebke Willebrandt und Sabine Reinhold.

26.07.2020 - 16:45 Uhr
Beyer und Willebrandt nicht in die USA

Die deutschen U-Nationalspielerinnen Jenny Beyer (University of Colorado Boulder) und Wiebke Willebrandt (Boston College) wechseln doch nicht in die USA und schließen sich vorerst nicht ihren Universitäten an. Die 18-jährige Beyer wechselt zu 1899 Hoffenheim II in die 2. Bundesliga Süd, die 19-jährige Willebrandt zu Aufsteiger SV Berghofen in die 2. Bundesliga Nord.

26.07.2020 - 14:00 Uhr
SGS Essen testet Ex-Turbinin Cramer

Die SGS Essen hat im Testspiel gegen Zweitligaaufsteiger Borussia Bocholt die ehemalige Potsdamerin Jennifer Cramer (27) getestet. Das Spiel endete 2:0 zu Gunsten der SGS. Doppeltorschützin war Antonia Baaß, Sommerneuzugang vom VfL Wolfsburg II.